Relaunch von pixelero.de

Nach nicht gerade wenigen Monaten, ist nun endlich meine Webseite wieder online, und das in ganz Frisch! Der Seitenaufbau, das Layout, die Typografie, das Logo und viele Inhalte wurden überarbeitet oder aktualisiert. Zudem wurde das Layout komplett an mobile Geräte (Handy und Tablet) angepasst. Auch soziale Netzwerke wurden nicht vergessen, so ist die Seite mit Facebook, Twitter, Google+ und Konsorten vernetzt. Somit ist eine völlig neue, solide Basis für meine Internetpräsenz und zukünftige Pläne geschaffen. Aktuell beinhaltet die Webseite folgenden Aufbau:

 

Erste Sektion, sämtliche Unterseiten:

Home:

Aktuelle Arbeiten in einer übersichtlichen Galerie angeordnet, geordnet nach Erscheinungsdatum.

Blog:

Ein Webblog zu Themen die mich interessieren und bewegen.

Über mich:

Informationen zu meiner Person, Werdegang, Skills, etc.

Kontakt:

Die schnellste Möglichkeit mit mir in Verbindung zu treten.

Impressum:

Was der Name vermuten lässt.

 

In der zweiten Sektion der Navigationsleiste befinden sich die Kategorien meines Portfolios:

Webdesign:

Webseiten, Werbebanner, Animationen für das Internet oder Entwürfe für Webseiten finden sich hier.

Printdesign:

Flyer, Plakate oder Broschüren für den Druckbereich sind hier versammelt.

Digital:

Unter Digital sind Entwürfe, Zeichnungen oder Skizzen gebündelt, welche am Computer entstanden sind. Eben rein digital …

Logos:

Natürlich finden sich hier Logos, Schriftzüge oder eben Zeichen.

Zeichnungen/Skizzen:

Gekritzel, Skizzen, Zeichnungen mit Papier und Bleistift, Graphitstift, Acryl etc. oder eben digital finden sich hier.

 

Leider ist bei dem Umbau auch etwas schief gelaufen und so sind ein beträchtlicher Teil meiner alten Blogeinträge verloren gegangen. Tja, Datenbanken sind ein tückisches Speichermedium. Das hat zu meinem Ärgernis fast alle Tutorials getroffen. So habe ich die wenig übriggebliebenen vorerst deaktiviert.

Dennoch präsentiere ich heute sehr gerne meine neue Webseite und wünsche viel Spaß beim stöbern. An dieser Stelle auch gleich die Bitte, sollten irgendwelche Unklarheiten, Fehler oder Fragen auftreten, einfach per Kontaktformular melden. Das wäre sehr nett :-)

Über

Hi, ich bin Marc Berndt. Mediengestalter, Farbenversteher und interessiere mich für alles aus dem IT-Bereich. Ich bin gerne im Internet unterwegs und mag die Möglichkeiten, die das Netz bietet. Und ja, ich programmiere, fotografiere & zeichne sehr gerne.

Folge dem Autor

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*